Navigation

Grundlagen der Logik in der Informatik (WiSe 2020/21)

Übungsblätter

Termine

Vorlesung

Termin Zeit Ort Dozent Beginn
Fr. 12:15 – 13:45 elektronisch Lutz Schröder 6.11

Aufgrund der anhaltenden Pandemielage findet die Veranstaltung bis auf Weiteres online auf Zoom statt. Die Zugangsdaten finden Sie im StudOn-Kurs, dem Sie idealerweise beitreten.

Tutorien

Tutorien werden in Gruppen abgehalten, entsprechend dem folgenden Plan.

Tag Zeit Raum Tutor/in
Di. 08:15 – 09:45 elektronisch (02.134-113) Aaron Strahlberger
Di. 08:15 – 09:45 elektronisch (H15) Üsame Cengiz
Di. 10:15 – 11:45 elektronisch ( 01.150-128) Üsame Cengiz
Di. 10:15 – 11:45 elektronisch (3.71) Nico Meyer
Di. 16:15 – 17:45 elektronisch (01.150-128) Aaron Strahlberger
Do. 08:15 – 09:45 elektronisch ( K1-119 Brose-Saal) Fabian Birkmann
Do. 16:15 – 17:45 elektronisch (01.150-128) Fabian Birkmann
Do. 16:15 – 17:45 elektronisch (02.134-113) Alexander Lehnert

Die Tutorien beginnen in der zweiten Veranstaltungswoche. Links zu Zoom-Räumen finden Sie ebenfalls im StudOn-Kurs,

Aus gegebenem Anlass: Studierende, die Plagiate als Lösung der Hausaufgaben einreichen, verwirken ohne weitere Vorwarnung ihr Recht, Bonuspunkte für die Klausur zu erwerben.

Anmeldung zu den Tutorien über MeinCampus (genaues Zeitintervall siehe UnivIS).

Intensivübung

Termin Zeit Ort Dozent Beginn
Mo. 12:15 – 13:45 elektronisch Sergey Goncharov 18.10.

Links zu Zoom-Räumen finden Sie im StudOn-Kurs

Klausur

  • Zur Klausur sind sämtliche papierbasierten Hilfsmittel zugelassen.
  • Die Bearbeitung der Übungsaufgaben fließt in der Form eines Bonus von bis zu 15% der Klausurpunkte in das Ergebnis einer bestandenen Klausur ein. Bonuspunkte werden erworben, wenn in den Übungen mehr als die Hälfte der Punkte erzielt wird.
  • Zur Vorbereitung empfiehlt sich ein Blick auf die Probeklausur: Probeklausur (Stand 06.06.20)
  • Beachten Sie bitte die Hygienevorschriften: Hygieneregeln

Hilfsmaterial

  • Es gibt ein Skript (Stand 12.11.20), das wohl nicht mehr sinnvollerweise inoffiziell genannt werden kann. Dennoch ist der Inhalt des Skripts während der Vorlesungszeit stets als vorläufig anzusehen, insbesondere hinsichtlich des Umfangs des Materials; will sagen, es kann ggf. Material hinzukommen. Eine Version, die dem tatsächlichen Ablauf der Veranstaltung entspricht, wird erst nach Abschluss der Vorlesungen zur Verfügung gestellt.
  • notation.pdf — eine Kurzzusammenfassung relevanter mathematischer Begriffe und Schreibweisen.
  • Induktion — Hilfsblatt für Induktionsbeweise (von Thomas Voß).
  • Coq Cheat Sheets von Amy Felty und Andrej Bauer und von uns.

 

Vorläufiger Plan der Vorlesung