EN | DE
Theoretische Informatik

Modal Logic (SS 2017)

Exercise sheets

Dates (preliminary)

Dozent Daniel Hausmann
Vorlesung Mi, 16:00 - 17:30 (00.131, Cauerstraße 11), Beginn: 26.04.
Übungen Do, 16:15 - 17:45 (00.131, Cauerstraße 11)
Zielgruppe WF M-BA ab 3 (ECTS-Credits: 7,5)
WPF INF-BA-V-THI ab 4 (ECTS-Credits: 7,5)
WPF INF-MA ab 1 (ECTS-Credits: 7,5)
WF M-MA ab 1 (ECTS-Credits: 7,5)

Die Vorlesung wird üblicherweise in englischer Sprache gehalten, kann aber auf Wunsch der Studierenden auch in deutscher Sprache stattfinden.

Die angegebenen Termine sind vorläufig und können auf Wunsch der Studierenden verschoben werden.

(Geeignet als WPF für Nebenfach Informatik in verschiedenen Studiengängen, insbesondere Mathematik.)

Kursbeschreibung

Ein inoffizielles Skript zur Vorlesung: SS 2016 (englisch) (rev. 13030); SS 2017 (deutsch) (rev. 16911 17005 17432 17461 17471 17519 17601 17605 17615 17625)

Literature

  • Patrick Blackburn, Maarten de Rijke and Yde Venema, Modal Logic, 554 pages, Cambridge University Press, 2001.
  • Sally Popkorn, First Steps in Modal Logic, 314 pages, Cambridge University Press, 1994.
  • Alexander Chagrov and Michael Zakharyashev, Modal Logic, 605 pages, Oxford University Press, 1997.